Loading...

Wer wir sind …

Das Werk der Heiligen Engel (lateinisch: Opus Sanctorum Angelorum, oder kurz OA), ist eine von der Katholischen Kirche anerkannte, internationale Bewegung von Gläubigen. Wir sehen unsere Aufgabe darin, die Verehrung der heiligen Engel zu fördern, uns für die Heiligung des Volkes Gottes einzusetzen und im Besonderen den Priestern beizustehen.

Das Werk der Heiligen Engel steht unter der Leitung des Kreuzordens (genauer: Orden der Regularkanoniker vom Heiligen Kreuz). Diese männliche Ordensgemeinschaft bildet zusammen mit den Schwestern vom Heiligen Kreuz und den einzelnen Teilgemeinschaften im OA eine einzige geistliche Familie mit derselben Spiritualität.

Daß es geistige, körperlose Wesen gibt, die von der Heiligen Schrift für gewöhnlich „Engel“ genannt werden, ist eine Glaubenswahrheit. Das bezeugt die Schrift ebenso klar wie die Einmütigkeit der [kirchlichen] Überlieferung.

Von seinem Beginn bis zum Tod umgeben die Engel mit ihrer Hut und Fürbitte das Leben des Menschen. „Einem jeden der Gläubigen steht ein Engel als Beschützer und Hirte zur Seite, um ihn zum Leben zu führen“ (Basilius, Eun. 3,1). Schon auf dieser Erde hat das christliche Leben im Glauben an der glückseligen Gemeinschaft der in Gott vereinten Engel und Menschen teil (Zitate aus dem Katechismus der Katholischen Kirche, Nummer: 328 und 336).

Um in besonderer Weise diese Gemeinschaft mit den hl. Engeln zu leben, bieten wir den Gläubigen an, einen Bund mit ihnen zu schließen, in dem sie sich ihnen weihen. Die Weihe an den eigenen hl. Schutzengel begründet auch die Mitgliedschaft im Werk der Heiligen Engel.

Durch unsere Veranstaltungen, vor allem Exerzitien und Einkehrtage, bieten wir die Möglichkeit das Werk der heiligen Engel und seine Spiritualität näher kennenzulernen. Dabei legen wir besonderen Wert darauf, die Menschen zu einer einfachen aber doch bewussten Zusammenarbeit mit den heiligen Engeln zu führen, um so im Leben mit Gott zu wachsen und sich für andere im Geiste der christlichen Nächstenliebe einzusetzen.

In unserer Lehre und unseren Tätigkeiten achten wir auf die Treue zum Lehramt und den Bestimmungen der Katholischen Kirche. Uns ist Offenheit und Zusammenarbeit gegenüber den Menschen in und außerhalb der Katholischen Kirche wichtig. Jegliche Art von Sekten-Dasein weisen wir entschieden zurück.

.

.

Bitten wir heute den Herrn um die Gnade dieser Fügsamkeit; darum, auf die Stimme dieses Gefährten, dieses Boten Gottes zu hören, der in seinem Namen an unserer Seite ist und uns mit seiner Hilfe stützt“

Zitat v. Papst Franziskus über die Schutzengel –

.

.

.

Gerne können Sie sich an uns per E-Mail oder über unser Kontaktformular an uns wenden.

Der Hauptsitz des Werkes der heiligen Engel befindet sich in der Casa Santa Maria degli Angeli, 00161 Rom, Via Antonio Musa 8, Ordenshaus der Regularkanoniker vom Heiligen Kreuz.

Für Deutschland verantwortlich ist das Sekretariat OA, Kirchberg 12, 86938 Schondorf

Für Österreich verantwortlich ist das Kreuzordenskloster St. Petersberg, 6424 Silz

Weitere Kontaktdaten finden Sie unter dem Menüpunkt: Kontakt

Weiter über uns

GESCHICHTE
GESCHICHTEBarmherzigkeitssonntag 1949
Das Werk der Heiligen Engel
ÖFFNEN
RUNDBRIEF DER GLAUBENSKONGREGATION
RUNDBRIEF DER GLAUBENSKONGREGATION2. Oktober 2010
an die Vorsitzenden der Bischofskonferenzen
ÖFFNEN
MITGLIEDSCHAFT IM O.A.
MITGLIEDSCHAFT IM O.A.gemäß dem Statut von 2008
Lernen Sie uns näher kennen
ÖFFNEN
KURZBESCHREIBUNG IM O.R.
KURZBESCHREIBUNG IM O.R.15. April 2011
L’Osservatore Romano
ÖFFNEN